Speed of Delivery

Willkommen im
digitalen Zeitalter

SAP DevOps = Geschwinigkeit + Menge + Qualität

SAP DevOps

Willkommen im digitalen Zeitalter.
Geschwindigkeit +Menge + Qualität

Die schnell steigenden Kundenerwartungen zwingen Unternehmen ihre Geschäftsabläufe neu zu überdenken. Geschwindigkeit ist das Herzstück dieser neuen Welt. Mehr für weniger und schneller als je zuvor ist das neue Mantra. Unabhängig von Ihrer Branche ist die Zukunft Ihres Unternehmens ungewiss, wenn es sich nicht ständig an das Tempo des Wandels anpassen kann.

Anpassung erfordert heute zunehmend eine digitale Transformation. Ihre SAP-Systeme sind entscheidend für die Beschleunigung von Transformationsprojekten. Unternehmen setzen traditionell eine Vielzahl von isolierten Tools und Prozessen ein, wie z. B. ITSM, Tabellenkalkulationen, Projekt- und Entwicklungstools usw. Die Verbindung dieser Systeme – aus Sicht der Unternehmens-IT – über den gesamten Lebenszyklus einer Anwendung hinweg war bisher kein Schwerpunkt.

Um die Herausforderung zu meistern, müssen Sie die Art und Weise der Bereitstellung von SAP-Anwendungserweiterungen und -Projekten überarbeiten. Das bedeutet mehr Software, häufiger, ohne Risiko für die Produktion und letztendlich für Ihr Unternehmen.

erkömmliche, langsame und manuelle Methoden zur Entwicklung von SAP-Anwendungen sind auf dem Rückzug. Der Fokus liegt auf Geschwindigkeit, Volumen, Qualität und dem Erkennen potenzieller (kostspieliger) Fehler zu einem frühen Zeitpunkt im Entwicklungsprozess.

SAP DevOps

Zeit für einen neuen Ansatz.
SAP DevOps.

Bei DevOps geht es um Technologie, Prozesse und Kultur. Eine DevOps-Strategie konzentriert sich auf die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Produktmanagement, Softwareentwicklungsteams und operativen Fachleuten. Es schafft eine Kultur, in der qualitativ hochwertigere Software schneller und sicherer als Reaktion auf steigende Geschäftsanforderungen bereitgestellt werden kann.

Die Methode nutz Agile-Paradigmen und wendet diese außerhalb des Softwareteams an. In einem DevOps-Prozess arbeiten funktionsübergreifende Teams über den gesamten Lebenszyklus einer SAP-Anwendung zusammen. Herkömmliche Organisationsinseln werden aufgelöst. Es gibt ein hohes Maß an Kommunikation, Vertrauen und Verständnis dafür, was in jeder Phase des Lieferprozesses passiert.

Automatisierung ist für vollwertiges DevOps von entscheidender Bedeutung. Je näher Sie Ihren DevOps-Zielen kommen, desto automatisierter müssen eine Reihe von Systemen und Prozessen sein. Die Automatisierung erhöht die Häufigkeit und das Volumen von Software und richtet sich nach den Erwartungen der Unternehmen und letztendlich ihrer Kunden.

Die Vorteile von
SAP DevOps

  1. Schneller Freigeben und intelligenter arbeiten
    Unternehmen können häufigerÄnderungen vornehmen. Durch funktionsübergreifende Zusammenarbeit werden SAP-Anwendungen besser und schneller bereitgestellt.
  2. Systemintegritat bewahren
    Die Automatisierung des SAP-Applikations-Change-Prozesses eliminiert fehleranfällige, manuelle Arbetsschritte und minimiert kostspielige Systemausfälle.
  3. Mehr Zeit für Innovationen
    Durch die Einführung von Agile und DevOps für SAP werden Ressourcen für Projekte mit Mehrwert frei. SAP-IT-Teams können sich eher auf Innovation als auf Support konzentrieren – indem sie qualitativ hochwertigere Software bereitstellen und neue Einnahmequellen erschließen.
  4. Beschleunigen Sie die digitale Transformation
    Agile und DevOps für SAP sind für die Beschleunigung der Transformationsziele von entscheidender Bedeutung. Die Methoden unterstützen die kontinuierliche Bereitstellung von Software und richten sich nach den geschäftlichen Anforderungen.

(German) Subscribe (all site)